0 Merkliste
Angebot merken

  • Luxemburg

E-Biken durch Luxemburg

Kurze Wege – große Eindrücke | Luxembourg-Card | Qualifizierter Radguide

Termine | Preise | Onlinebuchung

Radreise Luxemburg

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 899,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
05.08. - 08.08.2023
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
899,00 €
05.08. - 08.08.2023
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.064,00 €
  • Aktivreise » Radreise

Luxemburg ist ein kleines Land im Herzen Europas, das tiefe historische Wurzeln hat, sich immer wieder neu erfindet und sich konstant weiterentwickelt.

Besuchen Sie historische Orte, genießen Sie erstaunlich unberührte Naturlandschaften, märchenhafte Schlösser und kulinarische Höhepunkte.

Die Hauptstadt ist eine der grünsten Europas und fasziniert immer wieder mit ihren idyllischen Parks und Gärten.

Reiseverlauf:

1. Tag Anreise – Luxemburg-Stadt

Bereits nach der Ankunft im Hotel zeigt Ihnen der Guide die schönsten kulturellen und naturbezogenen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Im Anschluss bleibt Ihnen noch Zeit zur Einkehr und eigenen Erkundungen.

2. Tag Luxemburgs Süden

Im Süden des Großherzogtums Luxemburg erstreckt sich das Land der Roten Erde, von den Luxemburgern Minett genannt. Der Name stammt von dem kräftigen Rot des Erzes. Die Lebendigkeit des Lands der Roten Erde spiegelt sich auch in den angesagten Städten mit ihrem vielfältigen Kulturangebot wider .

Die Tour startet in Esch-sur-Alzette und führt durch diesen bezaubernden Landstrich bis nach Fond de-Gras, einem kleinen Tal, dessen Hänge von zahlreichen Stollen durchzogen waren.

3. Tag Luxemburgs Norden

Die Tour startet in Clevaux und führt über Vianden wieder dorthin zurück.

Sie besuchen ganz im Norden der luxemburgischen Ardennen oder auch dem Eislek, wie die Region in der Landessprache genannt wird, am malerisch eingebetteten Flusstal des Clerf, das kleine gleichnamige Städtchen.

Die Burg Vianden, die Sie sehen, zählt in ihrer Pracht zu einem der bedeutendsten Baudenkmälern Europas. Einst auf den Fundamenten eines römischen Kastells gebaut, geprägt von den Hohenstaufen, handelt es sich um eine der größten und feudalsten Residenzen der romanischen und gotischen Zeit in Europa.

4. Tag Luxemburgische Mosel

Nach dem Check-out radeln Sie mit Ihrem Guide der Mosel entlang, vorbei an einem herrlichen Panorama aus Weinbergen zum Dreiländereck.

Nach Zeit zur freien Verfügung heißt es leider Abschied nehmen.

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 3x Übernachtung im 4-Sterne Novotel Luxembourg Kirchberg
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen
  • 4x Radguide
  • LuxembourgCard

Ihr Hotel

Das Novotel Luxemburg Kirchberg liegt im Zentrum des Stadtteils Kirchberg, nicht weit entfernt von der wunderschönen Altstadt von Luxemburg

Es verfügt über Restaurant, Bar, WLAN, Lift.

  • 4*
Unsere Empfehlungen