0 Merkliste
Angebot merken

  • Deutschland » Brandenburg

Festtage im Naturpark Hoher Fläming

Termine | Preise | Onlinebuchung

Festtage im Naturpark Hoher Fläming
3* Springbach-Mühle

12 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.399,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
22.12. - 02.01.2022
12 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.399,00 €
22.12. - 02.01.2022
12 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.619,00 €
  • Weihnachts- und Silvesterreisen

Altehrwürdige Burgen, sanfte Hügel, tiefe Wälder und kühle Bäche geben dem Naturpark Hoher Fläming im Südwesten Brandenburgs seinen ganz besonderen Reiz.

Die Kurstadt Bad Belzig mit ihrer SteinTherme ist das Tor zum Naturpark. Die Burg Eisenhardt, alte Kirchen und schmale Gassen geben der Stadt ein mittelalterliches Flair.

PROGRAMM

1.Tag Anreise über Erfurt

Bevor Sie in den Naturpark Hoher Fläming anreisen, heißt ihr Zwischenstopp: Erfurt.

Die lokalen Spezialitäten, welche noch auf dem gesamten Erfurter Weihnachtsmarkt serviert werden, sind in ganz Deutschland beliebt und begehrt. Er ist also nicht nur eine Augenweide, sondern es erwartet einen auch ein wahres Geschmackserlebnis.

2. Tag Potsdam

Potsdam besticht durch seine prunkvollen Schlösser und Gärten, ebenso wie durch die reizvolle Lage, eingebettet in die Brandenburger Havel- und Seenlandschaft.

In der barocken Innenstadt, zwischen der St. Peter und Paul Kirche und dem Luisenplatz, auf der Brandenburger Straße, in unmittelbarer Nähe zum Schloss Sanssouci, findet alljährige der traditionelle Potsdamer Weihnachtsmarkt unter dem Motto "Blauer Lichterglanz" statt.

Nach einer geführten Stadtrundfahrt haben Sie ausreichend Zeit für eigene Erkundungen.

3. Tag Heiliger Abend

Verwinkelte Gassen und liebevoll restaurierte Bürgerhäuser machen den Charme Bad Belzigs aus. Erfahren Sie bei einem Stadtrundgang mehr über die wechselvolle Historie der tausendjährigen Stadt im Fläming.

Am Nachmittag finden Sie sich wieder im Hotel ein.

Genießen Sie den Heiligen Abend in gemütlicher Runde.

4. Tag 1. Weihnachtsfeiertag

Beginnen Sie den Weihnachtsfeiertag mit einem ausgiebigen Frühstück. Im Laufe des Tages unternehmen Sie eine kleine Rundfahrt durch den Naturpark Hoher Fläming.

5. Tag 2. Weihnachtsfeiertag

Genießen Sie die weihnachtliche Stimmung im Hotel.

6.Tag Lutherstadt Wittenberg

Zur festlichen Weihnachtszeit erstrahlen die historischen Gebäude der Lutherstadt Wittenberg in einem ganz besonderen Glanz.

Schlendern Sie durch die feierlich geschmückte Lutherstadt Wittenberg, genießen Sie eine einzigartige Atmosphäre in der über 700 Jahre alten Stadt Luthers und lassen Sie sich verzaubern von weihnachtlichen Düften, Lichtern und Klängen.

7. Tag Havelland

Beim Streifzug durchs Havelland sehen Sie den staatlich anerkannten Erholungsort Werder an der Havel. Der Altstadtkern auf einer Havelinsel mit der Heilig-Geist-Kirche, dem Rathaus und der Bockwindmühle steht komplettunter Denkmalschutz. Bei der kurzen Altstadtführung lernen Sie die Stadt kennen und lieben.

Weiter geht’s am See entlang über Ferch und Caputh, Einsteins Sommerresidenz.

8. Tag Burgentour im Hohen Fläming

Die Tour startet auf Burg Eisenhardt, Bad Belzigs markantes historisches Wahrzeichen.

Weiter geht es in den Park des Wiesenburger Schlosses. Sie erleben das einmalige Ensemble aus Schloss und Park. Die letzte Etappe ist Burg Rabenstein, die wohl bedeutendste Burg im Hohen Fläming.

9. Tag Potsdam

In Potsdam gibt es so viel zu sehen.

Sie haben die Möglichkeit individuell und nach Herzenslust zu shoppen und/oder die Kultur und Kulinarik zu genießen!

9. Tag Handwerkertour

Bei dieser Rundfahrt steht alles im Zeichen des Handwerks.

Angefangen mit einer Besichtigung der Schnapsbrennerei Reppinichen, dem Handwerkerhof Görzke und zum Abschluss dem Besuch einer Kerzenzieherei.

10. Tag Silvester

Nutzen Sie den Tag individuell und freuen Sie sich auf einen festlichen Jahreswechsel in Ihrem Hotel!

11. Tag Katerfrühstück

Beginnen Sie den Tag ganz in Ruhe bei einem ausgedehnten, gemütlichen Frühstück.

12. Tag Heimreise über Eisenach

Auf ihrer Rückreise steht noch ein Zwischenstopp auf dem Programm: Eisenach.

Wie kaum eine andere Burg in Deutschland ist die Wartburg über der thüringischen Stadt Eisenach mit der deutschen Geschichte verbunden.

Wegen ihrer herausragenden kulturgeschichtlichen Bedeutung wurde sie 1999 von der UNESCO zum „Welterbe der Menschheit“ erklärt.

LEISTUNGEN

  • Knautz-Reisen-Grundpaket
  • 11x Übernachtung in der 3* Springbach-Mühle
  • 11x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 9x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • 1x 3-Gang ganze Gans- & Enten-Menü
  • 1x Silvestergalaveranstaltung inklusive Getränke, Buffet, Feuerwerk
  • 1x Kaffeenachmittag mit Bratapfel
  • 1x Glühwein an der Feuerschale
  • 1x Stadtführung Bad Belzig
  • 1x Stadtrundfahrt Potsdam
  • 1x Stadtführung Wittenberg
  • 1x Stadtführung Werder
  • 2x Reiseleitung für Tagestouren
  • 1x Likörverkostung in der Brennerei Reppinichen
  • 1x Eintritt Handwerkerhof Görzke
  • 1x Eintritt Kerzenzieherei
  • Kurtaxe

3* Springbach-Mühle

Die Springbach-Mühle in einem Fachwerkhaus ist ein gemütliches 3* Hotel und liegt direkt vor den Toren Belzigs im Naturpark Hoher Fläming und ist nur 30 Minuten von Potsdam entfernt.

Das Hotel empfängt Sie mit hellen, komfortablen Zimmern.

  • 3*
Unsere Empfehlungen