0 Merkliste
Angebot merken

  • Frankreich

Normandie & Bretagne

- einfach fantastisch!

Termine | Preise | Onlinebuchung

Normandie & Bretagne
3 versch. Hotels

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.635,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
26.06. - 03.07.2022
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.635,00 €
26.06. - 03.07.2022
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.965,00 €
  • Erlebnisreise

Der Nordwesten Frankreichs besticht durch seine wunderschöne Küstenlandschaft, seine pittoresken Dörfer und allerlei köstliche Spezialitäten.

Atemberaubend sind die Kreideklippen bei Etratat, charmant das Hafenstädtchen Honfleur, elegant die Badeorte Deauville und Trouville. Historisch der Teppich von Bayeux, die Fachwerkstadt Rouen und das schöne Caen. Dazu das Wunder des Abendlandes der Mont-Saint-Michel.

Wir nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Reise durch die faszinierende Normandie und Bretagne!

PROGRAMM

1. Tag Anreise – Trouville/Normandie

Ihre Anreise führt über Amiens in die Normandie. In Amiens haben Sie die Möglichkeit die größte Kathedrale Frankreichs zu besichtigen. Weiterfahrt nach Deauville. Abendessen in Trouville.

2. Tag Kreideklippen von Etretat & Honfleur

Der Tag beginnt entspannt mit einem Spaziergang durch die Seebäder Trouville und Deauville.

Im Anschluss führt Sie Ihre Reise an die Kreideklippen der Alabasterküste, weiter nach Fécamp. Einst brauten Mönche hier den weltberühmten Likör Bénédectine.

Am Nachmittag erreichen Sie Honfleur – eines der reizvollsten Hafenstädtchen der Normandie.

3. Tag Caen, Bayeux & normannische Köstlichkeiten

Sie starten am Vormittag mit einer Besichtigung der Calvados-Destillerie gefolgt von einer weiteren kulinarischen Kostprobe – Käse in der Fromagerie in Livarot.

Später lernen Sie Caen bei einer Stadtführung kennen. Das Stadtbild wird von zwei großen Klosteranlagen und einer mächtigen Festung geprägt und beherrscht.

In Bayeux erwartet Sie der berühmte Teppich von Bayeux.

Entlang der Landungsküste geht es dann nach Arromanches.

4. Tag Rouen – Hauptstadt der Normandie

Auf dem Weg nach Rouen besichtigen Sie zunächst die beeindruckende Klosterruine der Abtei von Jumieges. In Rouen werden Sie zur Stadtführung erwartet.

Mit den prachtvollen Fachwerkbauten, den engen Pflasterstraßen und der gotischen Kathedrale gleicht Rouen eher einem Freilichtmuseum als einer Metropole.

Im ältesten Traditionsrestaurant von Rouen nehmen Sie Ihr Abendessen ein.

5. Tag Mont-Saint-Michel

Ein Höhepunkt Ihrer Reise ist der Mont-Saint-Michel; das „Wunder des Westens“ und das Wahrzeichen der Normandie. Er zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und ragt seit 1300 Jahren inmitten einer riesigen Bucht empor. Auf ihrer Spitze thront eine wunderschöne Abtei.

Die Weiterfahrt führt Sie entlang der Bucht nach Cancale, weltbekannt für seine Austern, und Sie besuchen dort eine Austernfarm.

6. Tag Saint-Malo – Le Cap Fréhel – Dinan

Drei beeindruckende Orte:

Sie starten den Tag mit einer Führung durch die beeindruckende Cité von Saint-Malo. Wie ein steinernes Schiff reckt Saint-Malo stolz seine Festungsmauern in der Rance-Mündung ins Meer.

Bei der Weiterfahrt erkennen Sie bereits aus der Ferne das weit ins Meer hinausragende Cap Fréhel, eines der beeindruckendsten und meistbesuchten Naturdenkmäler der Bretagne.

Zum Abschluss besuchen Sie die Stadt Dinan. Von fast drei Kilometern Stadtmauer umgeben blickt sie stolz über den Fluss Rance.

7. Tag Claude Monet in Giverny

Ein weiteres Highlight wartet auf Sie: das Haus und die Gärten von Giverny.

Der Maler Claude Monet machte das kleine Dorf mit seinen Gemälden weltberühmt. Man kann sich dem Charme des Gartens nicht entziehen. Die Teiche, die japanische Brücke, die Seerosen und Alleen aus Blüten sind grandios.

Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Beauvais.

8. Tag Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen Eindrücken im Gepäck Ihre Heimreise an.

LEISTUNGEN

  • Knautz-Reisen-Grundpaket
  • 4x Übernachtung im 4* Hotel Mercure Trouville Sur Mer
  • 2x Übernachtung im 3* Hotel Escale Océania Saint Malo
  • 1x Übernachtung im 4* Hotel Mercure Beauvais Centre Cathédrale
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder typischen Restaurants
  • 1x Besichtigung Destillerie Palais Bénédictine inkl. Degustation
  • 1x Besichtigung Destillerie Chateau du Breuil inkl. Degustation
  • 1x Besichtigung Fromagerie Graindorge inkl. Degustation
  • 1x Besichtigung des Teppichs von Bayeux mit Audioguide
  • 1x Eintritt & Führung Abtei von Jumieges
  • 1x Eintritt Abtei des Mont-Saint-Michel
  • 1x Besichtigung La Ferme Marine
  • 1x Eintritt & Führung im Haus und Garten von Claude Monet in Giverny

IHRE HOTELS

Das 4* Hotel Mercure Trouville Sur Mer zeichnet sich durch seine Toplage im Zentrum der Stadt aus und ist nur 200 m vom Strand entfernt.

Das 3* Hotel Escale Océania in Saint Malo liegt am Strand und ist ca. 700 m von der historischen, granitbefestigten Altstadt von St. Malo entfernt.

Das 4* Hotel Mercure Beauvais Centre befindet sich mitten in der Altstadt von Beauvais, nur wenige Schritte von der Kathedrale Saint-Pierre und dem Bischofspalast entfernt.

Unsere Empfehlungen