0 Merkliste
930227-846492-V1-P0

Sicher, zuverlässig, flexibel und komfortabel – Reisen mit dem Omnibus!

Darüber hinaus: Woran lässt sich die Auswirkung eines Verkehrsmittels auf Umwelt und Klima bemessen? Am Ausstoß von Treibhausgasen für jede einzelnen Nutzer pro Kilometer zum Beispiel. Oder auch an den vom Umweltbundesamt aufwendig errechneten Umweltkosten, die für eine bestimmte zurückgelegte Strecke für die Gesellschaft anfallen. Auch am Energieverbrauch pro Kilometer und Fahrgast natürlich.

In allen drei Fällen ist das Ergebnis klar: Der Bus ist das klima- und umweltfreundlichste Verkehrsmittel auf langen Strecken.

Das sagen nicht nur die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Branche. Das stellt vielmehr das Umweltbundesamt fest.

Ab in den Urlaub, ohne Stress und umweltschonend!

molo_SM_aktuell_14_07_2022

Wichtige Kundeninformation

Treibstoffzuschlag ab 01. Mai 2022

Aufgrund steigender Treibstoffkosten berechnen wir für Buchungen ab dem 01. Mai 2022 einen Treibstoffzuschlag von 2,- €/Reisetag auf Mehrtagesreisen aus unserem Katalog 2021/2022.
Für bereits bestehende Buchungen fällt kein Zuschlag an.

Diese Mehrkosten konnten wir bei den Kalkulationen in 2021 für die Reisesaison 2022 nicht vorhersehen und berücksichtigen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für die Anpassung der Reisepreise.

Nach vielen Wochen und Monaten dürfen wir endlich wieder mit Ihnen
gemeinsam reisen und Urlaub machen. Danach haben wir uns alle gesehnt.


Während der Zeit zuhause waren wir nicht untätig. Wir haben viele neue
Ideen und Altbewährtes für Sie zusammengestellt und auch für 2022 bereits
viele neue Reisen geplant.


KURZ & KNACKIG Eine neue „Marken-Idee“ ist entstanden.
Wir haben für Sie neue Reisen zusammengestellt, die allesamt nicht „von der Stange“ sind.
Die Auswahl an Radreisen haben wir erweitert. Ortskundige Radguides begleiten Sie.


Zuhause haben wir die größte Veränderung vollzogen: Wir sind umgezogen.
Da, wo Knautz-Reisen als Einzelfirma des Hauderers Walter Knautz sen. entstand, sind wir heute wieder zuhause. Besuchen Sie uns in Weitefeld. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und nette Gespräche. Telefonisch sind wir nach wie vor unter der gleichen Nummer erreichbar.

 

Ein besonderer Dank gilt Ihnen, unseren Gästen, für Ihre Treue und Ihr Verständnis für so manch widrige Umstände, Stornierungen und Umbuchungen.
Auch gilt der Dank unseren Mitarbeitern, die die Zeit des Reiseverbotes und den damit verbundenen Unsicherheiten mit großer Geduld und Umsicht mitgetragen haben.


Nun ist diese Zeit hoffentlich vorbei und wir dürfen wieder Liebgewonnenes miteinander teilen. Kommen Sie mit uns auf die Reise und freuen Sie sich an Neuem und Altbewährtem.


Auf ein frohes Miteinander in Ihrer Knautz-Reisen-Familie!

 

Hilfseinsatz in der Region Ahrweiler!

Wäller helfen e.V. - Nachbarschaftshilfe Netzwerk Westerwald - organisiert Arbeitseinsatz von freiwilligen Helfern.

Wir fahren mit einem Bus am Samstag und Sonntag den 24.07. + 25.07. sowie am 31.07. + 01.08.2021
die Helfer in die Krisenregion. Abfahrt 6:00 Uhr am Autohof Mogendorf | Rückfahrt ca. 16:30 Uhr.

Telefonische Anmeldung bitte unter 01702077339